cdVet ZeckEx SpotOn

19,95 59,90  (inkl. MwSt.)

Pflanzliches SpotOn von cdVet gegen Zecken, Flöhe, Haarlinge und andere Parasiten.

Lieferzeit: Standardversand

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Wenn du deinen Hund auf natürliche Art vor Zecken schützen möchtest, kann ich dir das ZeckEx SpotOn von cdVet ans Herz legen. Es ist einfach in der Anwendung, aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen und kann zusätzlich gegen Flöhe, Milben, Haarlinge und fliegende Insekten, z.B. Stechmücken und Bremsen, schützen.
SpotOns kennen die meisten nur von den chemischen Repellenten, doch von cdVet gibt es auch diese pflanzliche Alternative. Sie bietet bei regelmäßiger Anwendung hervorragenden Langzeitschutz, auch für Katzen, Welpen und Junghunde.
Repellent

Zusammensetzung

Schwarzkümmelöl, Jojobaöl, Lavendelöl, Manukaöl
Wirkstoff: Geraniol 3,0g/l
Registriernummer: N-66754
Enthält Geraniol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Anwendungsempfehlung

Drei Wochen lang täglich anwenden, um für einen Basisschutz beim Hund zu sorgen. Dazu jeweils 1 Tropfen auf den Finger geben und in beide Ohrläppchen einmassieren. Alternativ kannst du auch einen Tropfen zwischen den Schulterblättern und einen Tropfen am Rutenansatz verreiben. Da musst du nur darauf achten, dass die Flüssigkeit direkt auf die Haut kommt und weniger ins Fell.
Nach den drei Wochen ist eine Art Grundstabilisierung erreicht und es reicht aus, die Anwendung je nach Körpergewicht des Hundes 1-2 mal wöchentlich vorzunehmen. Bei starkem Zeckendruck kann die Anwendung auch auf 4-5 mal wöchentlich erhöht werden.
ZeckEx SpotOn ist bei Regen und dem Baden in Gewässern grundsätzlich wasserfest. Nach dem Shampoonieren sollte es jedoch erneut aufgetragen werden.
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „cdVet ZeckEx SpotOn“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.